Ökologie und Nachhaltigkeit

Im Schuljahr 2020/21 gibt es erstmals das Modul ÖKO an der Mittelschule Bad Erlach. Es geht darum durch lustvolles Lernen in der Auseinandersetzung mit spannenden globalen Themen Projekte rund um die 17 Ziele für eine bessere Welt umzusetzen. Im Fokus steht „ Werden wir alle bewusste Mitgestalter unserer Welt!“

Die Institution Schule spielt eine große Rolle im Leben junger Menschen. Ein wichtiger Auftrag der Schule ist es, die Schüler zu motivieren und zu befähigen mit aktuellen und zukünftigen Herausforderungen verantwortungsbewusst umzugehen.

Bereits am 1.10.20 konnten unsere  SchülerInnen beim  Workshop „ Faire Welt“ vom Verein Südwind globale sowie regionale Herausforderungen und Projekte kennen lernen.  Sie hatten sogar die Möglichkeit durch eine Recherche über QR Codes  interessante Informationen zu diversen Themen wie Klimawandel, Nachhaltigkeit, Fairtrade, aber auch regionale Projekte zu erlangen.

Die beiden Lehrerinnen Bettina Bauer-Wolf und Renate Buchegger, die dieses Modul betreuen, sehen es als wichtigen Beitrag, den die Schule leisten kann, um an der nachhaltigen Entwicklung für eine bessere Welt mitzuwirken.