Jonglieren

Warum sich Jonglieren positiv auf Körper und Seele auswirkt:

  • Verbessert die visuelle Wahrnehmung und das periphere Sehen
  • Verbesserte Geschicklichkeit und Feinmotorik
  • Verbesserung des Rhythmusgefühl
  • Besseres Ballgefühl und höhere Bewegungsgenauigkeit.
  • Training der schwächeren Hand
  • Steigerung der Reaktionsfähigkeit.
  • Steigerung der Gleichgewichtsfähigkeit
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit
  • Steigerung der Kreativität
  • Viele kleine Erfolgserlebnisse bauen Frust und Aggressionen ab
  • Steigerung der psychischen Stabilität
  • Erhöhung der Selbstsicherheit und des Selbstbewusstseins
  • Steigerung von Ausdauer und Geduld