---------------------------------------------------AUSZEICHNUNG als "Gesunde Schule"



Foto: Inge Eder, Mag. Johann Heuras, SR Renate Buchegger, SR Helga Spies,
Mag. Alexandra Pernsteiner-Kappel




 

 

 











Am 24. Oktober wurde unserer Schule im Rahmen der Initiative »Tut gut"t!
zum zweiten Mal mit der »Gesunde Schule«-Plakette ausgezeichnet.
Diese Auszeichnung erhalten jene Schulen, die gesundheitsfördernde Maßnahmen im
Schulalltag umsetzen und dabei bestimmte Qualitätskriterien erfüllen.

Da es uns ein besonderes Anliegen und Bedürfnis ist, den Kindern zu vermitteln, welch
wichtigen Stellenwert eine ausgewogene Ernährung für die Gesundheit einnimmt, entstand
die Idee zur Unverbindliche Übung „Rundum G'sund“.
Im Mittelpunkt steht das Wohlbefinden unserer Kinder.
Die Schwerpunkte liegen auf den vier Bereichen Ernährung (besonderer Schwerpunkt),
Bewegung, soziales Umfeld und Persönlichkeitsentwicklung.
Erfreulicherweise haben sich sehr viele interessierte und motivierte Schülerinnen und
Schüler angemeldet, um nachmittags und auch an Wochenenden gemeinsam einzukaufen,
zu kochen und natürlich auch zu genießen.

Unser Dank gilt unserer Projektleiterin Frau BEd Christina BINDER,die immer wieder mit neuen Ideen
ihre Schüler und Kollegen dazu motiviert.