Ein interessanter Tag in WIEN



Die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen verbrachten vor wenigen Tagen bei herrlichem Wetter einen äußerst interessanten Tag in Wien und konnten dabei einen Blick hinter die Kulissen am Flughafen und danach beim ORF werfen.

Am Vormittag erfuhren sie bei einer Rundfahrt Wissenswertes vom Schwechater Flughafen. So konnten auch Start und Landung großer Flugzeuge hautnah erlebt werden.

Den Nachmittag verbrachten die Kinder im ORF-Zentrum am Küniglberg. Im Rahmen einer sehr informativen Führung konnten Aufnahmestudios und der Ballsaal von „Dancing Stars“ bewundert werden.
Mit den Schülerinnen und Schülern wurde sogar eine lustige DVD erstellt, bei der sie selbst als Hauptdarsteller agieren durften.
Das bereitete allen Kindern sehr viel Spaß!