"Rodelspaß" für die Kinder der 2. Klassen

Bei gutem Wetter konnten es unsere Kinder kaum erwarten, mit der Rodel zu starten. Die drei Kilometer lange Rodelbahn war bestens präpariert, lud zum Rodeln ein.

Für einige Kinder war es völliges Neuland, da sie zum ersten Mal rodelten. Nach der ersten Abfahrt waren kleine Anfangsschwierigkeiten überwunden.

Je öfter wir fuhren, desto mehr kleine Hügel entstanden, und unsere Schüler genossen es sichtlich und “hopsten“ von einem Hügel zum anderen.

Einfach schön zu sehen war, wie viel Spaß unsere Schüler beim Rodeltag hatten.
----
Die Klassenvorstände Manfred Grüner und Helga Spies