Exkursion zum Flughafen Schwechat

Um die Bedeutung des Flughafens Wien - Schwechat als Wirtschaftsfaktor besser vertehen zu können, führten die Geografielehrerinnen mit den 3. Klassen eine Exkursion dorthin durch.
Der Flughafen ist einer der größten Arbeitgeber im Osten Österreichs, denn der Sektor (Airlines, Flughäfen und Bodeninfrastruktur sowie Zulieferer) generiert unter Hinzurechnung seiner Bedeutung für den Tourismus etwa 72.700 direkte und indirekte Arbeitsplätze.
Die Gehälter aller Beschäftigten stellen somit einen beachtlichen Beitrag zur heimischen Kaufkraft dar.
Gegenüber 2009 (also innerhalb von 5 Jahren) hat die Wertschöpfung aus der Luftfahrt für Österreich um 11,1% zugenommen und die Beschäftigtenzahl um 13.200 das sind 22,2%.