Das Leben auf einem Bauernhof in Bromberg

Im Rahmen einer Exkursion erfuhren die Kinder der ersten Klassen hautnah Genaueres vom Leben
auf dem Hocheggerhof.

< Tiere füttern
< Maschinen angreifen und ihre Einsatzbereiche begreifen
< Melken
< selbstgemachte Speisen verkosten
< Schlagobers herstellen
< Kälber streicheln ... und anderes mehr

Das Scheibtruhenrennen bereitete viel Spaß. Ein anderes Highlight war
ein riesiger Traktor, und selbst einmal in der Fahrerkabine zu sitzen, das
probierten viele gleich aus.
Seminarbäuerin Christiane bereitet eine leckere Jause für die Kinder, und
der selbstgemachte Topfenaufstrich schmeckte einfach köstlich.

Bauer Hubert erklärtes auch Vieles zu den verschiedenen Getreidearten.
Dabei meinten die Kinder begeistert Toll, wie das durch die Finger
rieselt!